Das Programm des 8. Branchentags Windenergie NRW

ePaper
Das Event der Windindustrie im wichtigsten Zuliefererland der Branche im Herzen Europas mit über 300 Teilnehmern. Vorträge und Workshops zu Themen entlang der Wertschöpfungskette von der Entwicklung der Anlagen bis zum Repowering, von der Ausweisung von Vorrangflächen bis zur Inbetriebnahme und mehr als 40 Aussteller erwarten Sie.

8. Branchentag Windenergie NRW

14. und 15. Juni 2016

 

Themen u.a. aus:

Forschung, Instandhaltung, Produktion, Recht und Normung

 

mit einem Sonderforum zum Thema "Kommunen und Windenergie"

 

>>Anmeldung Aussteller

>>Anmeldung Besucher

 

 

>>Anmeldung

Wind-Speed-Dating

Das Kongresshotel

 

hotel nikko düsseldorf

Immermannstraße 41

40210 Düsseldorf

Tel.: +49 211 8340

E-Mail: info@nikko-hotel.de

© Hotel NIKKO Düsseldorf

Grußwort Minister Johannes Remmel

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich freue mich sehr, auch für den 8. Branchentag Windenergie in NRW die Schirmherrschaft übernehmen zu dürfen.

 

2015 war ein gutes Windenergiejahr für das Land Nordrhein-Westfalen. 422 Megawatt wurden neu installiert – ein Wert, mit dem wir im Bundesvergleich nach Schleswig-Holstein auf Platz 2 landen. Das ist ein großer Erfolg, der uns darin bestärkt, den eingeschlagenen Weg beim Ausbau der Erneuerbaren Energien weiter zu gehen!

 

2016 ist nun ein weiteres wichtiges Jahr für die Windenergie-Branche – man könnte fast sagen: es ist ein Schicksalsjahr. Im neuen EEG 2016 verabschiedet sich die Bundesregierung von der festen Einspeisevergütung für Strom aus Windenergieanlagen hin zur wettbewerblichen Ermittlung der Vergütungshöhe durch Ausschreibungen bei fixen Ausbaukorridoren.

 

Im Moment stellen wir ein allgemeines Bemühen fest, noch viele Genehmigungsverfahren in 2016 abzuschließen. Denn wer bis Ende 2016 seine bundesimmissionsschutzrechtliche Genehmigung erhält, kann noch unter den Rahmenbedingungen des jetzigen EEG Windenergieanlagen bauen. Unser gemeinsames Ziel muss es darüber hinaus sein, auch nach 2016 einen naturschutzverträglichen hohen Zubau zu realisieren, um die Energiewende zu schaffen.

 

Nordrhein-Westfalen ist nicht nur beim Ausbau Spitze, sondern es ist auch das wichtigste Zuliefererland für die Windindustrie in Deutschland. Der Branchentag Windenergie ist eine zentrale Plattform, um diese erfolgreiche Branche noch besser zu vernetzen, intensiven Austausch zu ermöglichen und sie dabei zu unterstützen, die Chancen der Energiewende zu nutzen!

Johannes Remmel

Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Wir begrüßen Sie herzlich zum 8. Branchentag Windenergie NRW

Vorträge, Workshops, Ausstellung

 

Das Event der Windindustrie im wichtigsten Zulieferland der Branche im Herzen Europas mit über 300 Teilnehmern und rd. 50 Ausstellern.

© Lorenz Kommunikation
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Anne Lorenz Management & Events